Final Fantasy XIV News

Änderungen bei den Veteranen-Belohnungen

Kostümsets schneller erreichbar

Mit Patch 4.1 wird es einige Änderungen an den Veteranen-Belohnungen geben, die für bestimmte Abonnement-Zeiten vergeben werden.

Strife-Kleidungsset

Überarbeitung der Veteranen-Belohnungen

Die Veteranen-Belohnungen stellen ein besonderes Gimmick für längere Abonnenten dar. Wer bestimmten Abo-Zeiten angesammelt hat, darf sich über Belohnungen, wie etwa Kleidungsstücke oder Haustiere freuen. Mit Patch 4.1 sollen diese Belohnungen überarbeitet werden.

Bei den überarbeiteten Veteranen-Belohnungen, wurden viele Stufen entfernt und der gesamte Prozess ein wenig beschleunigt. Diese Änderungen kommen vor allem neuen Spielern zugute, denn die begehrten Kostüme sind nun deutlich schneller zu erreichen. So erhält man beispielsweise das Strife-Kostümset nun bereits nach 60 Tagen und muss nicht mehr 720 Tage darauf warten.

Im Zuge dieser Änderungen wurden viele Gegenstände von den Belohnungen entfernt. Dies betrifft hauptsächlich die Reittiere, sowie Begleiter. Diese sind jedoch nicht völlig aus dem Spiel, sondern können immer noch bei bestimmten Händlern erworben werden. Der Fantasia-Trank, den man vorher für 30 Tage Spielzeit erhalten hat, wird nun als besondere Belohnung für die Quest „Die ultimative Waffe“ vergeben.

Die Änderungen treten mit Patch 4.1 in Kraft, der am 10. Oktober erscheint. Hier gelangt ihr zur offiziellen Ankündigung.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close