Final Fantasy XIV News

Ein Gruß von Naoki Yoshida

Ein Rückblick auf 2017

Auf der offiziellen Seite von Final Fantasy 14 hat sich Produzent und Direktor Naoki Yoshida mit einer Neujahrsansprache an seine Fans zu Wort gemeldet.

Final Fantasy 14 Produzent und Direktor Naoki Yoshida

Ein offener Brief von Naoki Yoshida

Wieder einmal hat Produzent und Direktor Naoki Yoshida den Spielern von Final Fantasy 14 einen ganz besonderen Neujahrsgruß zukommen lassen. Darin sprach er nicht nur über das vergangene Jahr, sondern gab auch bereits einen Ausblick auf 2018. So sprach er nicht nur den anstehenden Patch 4.2, sondern auch die Fan-Festivals Ende des Jahres an. Den kompletten offenen Brief könnt ihr euch im Anschluss durchlesen.

Square Enix MitarbeiterNaoki Yoshida zu Neujahrsgrüße1 (Quelle)

Ein Frohes Neues Jahr an alle Spieler und Spielerinnen von FINAL FANTASY XIV!

2017 war ein großartiges Jahr: Es war nicht nur das vierte Jahr seit unserem Neustart von FFXIV, sondern vor allem das Jahr, in dem wir die zweite Erweiterung „Stormblood“ erfolgreich an den Start gebracht und einen neuen Rekord für die meisten aktiven Spieler aufgestellt haben. Das wäre nicht ohne die Unterstützung der vielen Krieger und Kriegerinnen des Lichts – euch! – möglich gewesen, und dafür möchte ich euch ganz herzlich danken.

Was steht an im neuen Jahr? Wie ich schon zum Jahresende im 40. Produzentenbrief angekündigt habe, werden wir Ende Januar den ersten Patch von 2018, Patch 4.2, veröffentlichen. Außerdem haben wir uns entschlossen, 2018 und 2019 wieder Fanfestivals durchzuführen! Wir werden uns nun eingehend der Planung dieser Festivals widmen – ihr dürft gespannt sein!

Außer den Fanfestivals stehen natürlich noch weitere Ereignisse an, die ich schon seit über einem Jahr in Planung habe. Welche das sind, werden wir bald bekanntgeben.

Da fällt mir ein … Mir ist ein ziemlich interessantes Gedicht zugegangen. Was es damit wohl auf sich hat? Schaut euch mal an, was da vor mir lag, nachdem ich es aus dem eorzäischen Alphabet übersetzt hatte.

ff14 neujahrsgruß gedicht naoki yoshida

Sieht ganz so aus, als käme das diesjährige Neujahrsgedicht weder aus dem Osten noch aus dem Vermächtnis des alten Louisoix. Was es denn nun bedeutet, überlasse ich mal eurer Fantasie. Lest es und lasst euch inspirieren!

Nach den erholsamen Neujahrsfeiertagen wird Patch 4.2 der Startschuss für unsere Entwickler- und Supportteams sein, die sich mit viel Ehrgeiz und Enthusiasmus für ein ereignisreiches 2018 stürzen werden.

Auf dass 2018 für alle Fans und Spieler der FINAL FANTASY-Serie, ja, für alle Gamer auf der ganzen Welt, zu einem spannenden, erfüllenden neuen Jahr werde!

f14 naoki yoshida neujahrsgruß

Euer Produzent & Direktor Naoki Yoshida

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.