Final Fantasy XIV News

Hotfix vom 15. März 2017

Heute wurde ein Hotfix auf die Server von Final Fantasy 14 aufgespielt, mit dem einige kleinere Fehler des kürzlich erschienen Patches 3.55c behoben wurden.

Final Fantasy 14 Patch 3.5

Behobene Fehler

Das heutige Update behob einige Fehler, die sich mit Patch 3.55c ins Spiel eingeschlichen hatten. So sollte es nun nicht mehr vorkommen, dass Gegenstände in der falschen Qualitätsstufe angezeigt werden oder das Orchestrion bei er Notenrolle „Juwel“ die falsche Musik abspielt. Die kompletten Patchnotes des heutigen Hotfixes könnt ihr euch im Anschluss ansehen.

Square Enix MitarbeiterSquare Enix zu Hotfix 15. März (Quelle)

Die Folgenden Fehler wurden behoben:
・Gegenstände hoher Qualität, die man durch Steigerung des Ranges bei Wunschlieferungen erhielt, wurden im Log Fenster als Gegenständer normaler Qualität angezeigt.
*Hierbei handelte es sich nur um einen Anzeigefehler im Log Fenster. Es wurden dennoch Gegenstände hoher Qualität erhalten.

・Der Verkaufspreis für Wolken-Mithril-Erzklumpen war höher angesetzt als vorgesehen, wenn man diese an NPCs verkaufte.

・Die Musik die bei der Notenrolle „Jewel“ abgespielt wurde war falsch.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close