Final Fantasy XIV News

Hotfix vom 23. Juni 2016

Heute wurde ein weiterer Hotfix auf die Server von Final Fantasy 14 aufgespielt, mit dem wieder einmal einige Fehler aus dem letzten Update 3.3 „Revenge of the Horde“ behoben wurden.

ff 14 patch 3.3 12

Fehlerbehebung mit Hotfix am 23. Juni

Der heutige Hotfix behob wieder einmal einige Fehler, die sich mit dem vergangenen Patch 3.3 in das Spiel eingeschlichen haben und die dem ein oder anderen vielleicht aufgefallen sein sollten. So sollte es nun nicht mehr passieren, dass Spieler fälschlicherweise in der Inhaltssuche angezeigt werden oder in der Schiffsberecher-Insel an manchen Stellen grundlos sterben. Die komplette Liste der Updates könnt ihr euch im Anschluss ansehen.

Square Enix MitarbeiterSquare Enix zu Hotfix Patch 3.3 (Quelle)

・Die Fähigkeit „Päan Des Hüters“ hat keinen negativen Statuseffekt entfernt, wenn dieser zur gleichen Zeit wie die Fähigkeit gewirkt wurden.
・Spielern war es möglich in „Schiffbrecher-Insel (schwer)“ im Kampf gegen Ymir beim Springen in bestimmten Arealen den Status K.O. zu erhalten.
・Es war unter bestimmten Umständen nicht möglich sich für die Inhaltssuche anzumelden.
・Spielern wurde fälschlicherweise das Inhaltssuche Icon angeheftet, auch wenn diese nicht für die Inhaltssuche angemeldet waren.
・Spielern wurde keine Fehlermeldung angezeigt, wenn diese sich für einen Inhalt anzumelden versuchten, für welchen sie die Voraussetzungen nicht erfüllten.
・Es war für Gruppen nicht möglich sich in der RAID-SUCHE anzumelden, wenn die Gruppenmitglieder unterschiedliche Fortschritte in diesem Inhalt hatten.
・Erkundungsmissionen konnten nicht als Ziel in der Gruppensuche ausgewählt werden.
・Der Aetheryt „Weißwolf-Pforte (zum Tiefen Wald / West)“ wurde unter bestimmten Vorrausetzungen nicht nach dem Abschließen des Auftrags „Auf Den Spuren Des Weißen Wolfes“ freigeschaltet.
・Der Preis zum Teleportieren nach Krähennest / Leofards Zimmer war inkorrekt.
・Der Sound-Effekt von Feura 2 war inkorrekt.
・Der Gegenstand „Ikoneneisen-Nadel“ wurde auf männlichen Roegadyn falsch dargestellt.
・Die Gegenstände „Pfadfinder-Hemd“ und „Leinen-Pfadfinder-Hemd“ wurden auf allen weiblichen Charakteren außer Lalafell falsch dargestellt.
・Die Gegenstände „Pfadfinder-Hut“, „Keilerleder-Pfadfinder-Hut“, „Vanu Vanu-Rumpf“ und „Gnath-Rumpf“ wurden auf Lalafell und Roegadyn Charakteren falsch dargestellt.
・Instanziierte Areale konnten unter bestimmten Voraussetzungen abstürzen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close