Final Fantasy XIV News

Patch 3.1 – Void Ark und Luftschiff-Erkundungen im Video

Der kommende Patch 3.1 für Final Fantasy 14 soll gehörig frischen Wind in das Japan-MMO bringen. Neben dem Pet-Spiel Lord of Verminion werden die Void Ark als neuer Raid für 24 Spieler, sowie die Luftschiff-Erkundungen zu den Hauptfeatures des Updates gehören.

final fantasy 14 Patch 3.1 titelbild

Der Raid Void Ark

Die Void Ark wird den Stellenwert einnehmen, den der Kristallturm in A Realm Reborn hatte. Hier können sich erneut 24 zufällige Spieler zusammen tun, um gegen verschiedene Bosse anzutreten. Das Geschehen wird dieses Mal auf einem Allagischen Transportschiff stattfinden, dessen Geheimnisse erst im Verlauf der Storyline gelüftet werden. Selbstverständlich werden die Kämpfe auch wieder mit spezieller Ausrüstung belohnt.

ff 14 void arc

Die Rollenverteilung in der Void Ark wird der in der Welt der Dunkelheit entsprechen. So werden die Kämpfe mit 3 Tanks, 6 Heilern und 15 DDlern bestritten.

Das Präsentations-Video von der Tokyo Game Show

Auf der Tokyo Game Show wurden die Void Ark, sowie die Luftschiff-Erkundungen in kurzen Gameplay-Videos vorgestellt. Wer die neuen Inhalte bereits in Aktion sehen will, dem empfehlen wir einen Blick in das folgende Video:

Sobald es genauere Informationen zu Patch 3.1 gibt, werden wir diese selbstverständlich an euch weiter leiten. Natürlich sind wir wie immer auch auf eure Kommentare gespannt!

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close