Final Fantasy XIV NewsFinal Fantasy XIV Updates

Patch 3.3 – Das Hauptszenario vorgestellt

Auf der offiziellen Seite von Final Fantasy 14 wurden heute einige Details zum Hauptszenario aus dem kommenden Patch 3.3 „Revenge of the Horde“ veröffentlicht.

ff 14 hauptszenario 3.3 1

„Revenge of the Horde“ – das Hauptszenario

Gute Geschichten und storylastige Questen waren schon immer das Salz in der Suppe von Final Fantasy 14. Auch mit Patch 3.3 wird das Hauptszenario in eine neue Runde gehen und dort ansetzen, wo die Geschehnisse aus „Gears of Change“ endeten. Der Krieg zwischen Ishgard und den Drachen strebt dabei ein weiteres Mal seinen unvermeidlichen Höhepunkt zu.

ff 14 hauptszenario 3.3 2

Auf der offiziellen Seite von Final Fantasy 14 hat man nun in Form von Screenshots und einem Teaser einen kleinen Vorgeschmack auf das gegeben, was uns mit dem kommenden Update erwarten wird:

Square Enix MitarbeiterSquare Enix zu Patch 3.3 – Das Hauptszenario vorgestellt (Quelle)

Die Friedensfeier in Falkenhorst sollte den lang ersehnten Frieden zwischen Ishgard und den Drachen besiegeln, doch Nidhogg in Estiniens Gestalt setzte ein blutiges Zeichen, dass es mit ihm keinen Frieden geben würde. Nun verlangt das Volk lauthals den Tod des schwarzen Drachen, doch wo hält er sich versteckt und wie kann er besiegt werden?

Noch ist nicht bekannt, wann Patch 3.3 „Revenge of the Horde“ erscheinen wird. Hier gelangt ihr zum Originalartikel.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close