Handwerk-Guides

Unerreichbare Sammelstellen abbauen – Guide

Herzlich willkommen auf unserem Guide für die fortgeschrittenen Sammelberufe Gärtner und Minenarbeiter in Final Fantasy 14: A Realm Reborn. Hier wollen wir allen fleißigen Sammlern verraten, wie der Abbau der hochwertigen, unerreichbaren Gegenstände funktioniert, welche Ausrüstung ihr dafür benötigt und wie ihr dabei vor gehen solltet.

Final Fantasy 14 Handwerk

Solltet ihr grundlegende Fragen zu den Sammelberufen Gärtner oder Minenarbeiter haben, empfehlen wir euch einen Blick in unseren Guide „Die Sammelberufe Gärtner und Minenarbeiter“. Weitere Informationen, sowie Tipps und Tricks findet ihr auf unserer großen Guideseite zu FF 14: Heavensward.

FF 14: Unerreichbare Sammelstellen abbauen

Grundlegend funktioniert der Abbau versteckter Vorkommen (also solche, die mit einem oder zwei Sternen gekennzeichnet sind) ein wenig anders, als ihr dies bis dahin gewohnt seid. Der erste Unterschied besteht darin, dass die entsprechenden Sammelstellen nur einmal im Verlauf jedes Ingame-Tages zur Verfügung stehen, ihr also genau wissen solltet, wo und wann diese zu finden sind.

ff 14 unbekannter Steinbruch

Der zweite Unterschied besteht darin, dass ihr bei jeder Sammelstelle mit einer Reihe unentdeckter (unerreichbarer) Vorkommen konfrontiert werdet. Um diese aufzudecken, steht euch die Fähigkeit Flurenthüllung beim Gärtner, sowie Tellurische Enthüllung beim Minenarbeiter zur Verfügung. Da diese jedoch allein schon 300 Sammelpunkte aufbrauchen, solltet ihr stets wissen, worauf ihr es abgesehen habt und wie ihr weiter vorgeht. Was genau ihr dabei tun solltet, erfahrt ihr im Abschnitt „Unbekannte Sammelstellen finden und abbauen“.

FF 14: Die nötige Ausrüstung und ihre Werte

Der erste Schritt zum erfolgreichen Sammeln hochwertiger Gegenstände sollte darin bestehen, sich die richtige Ausrüstung zurecht zu legen. Sollten eure Werte nicht hoch genug sein, könnt ihr die versteckten Vorkommen zwar finden und die Gegenstände darin aufdecken, eure Sammelwahrscheinlichkeit wird jedoch immer 0% betragen.

Im folgenden haben wir euch die Werte aufgelistet, die eure Ausrüstung mindestens besitzen sollte, damit ihr überhaupt eine Chance habt, hochwertige Gegenstände zu sammeln und dabei eine HQ-Chance zu erreichen.

Sammelberufe FF 14: Benötigte Ausrüstung für einen Stern

  • Sammelgeschick: 370
  • Wahrnehmung: 332
  • Sammelpunkte (SP): 500-600

Sammelberufe FF 14: Benötigte Ausrüstung für zwei Sterne

  • Sammelgeschick: 408
  • Wahrnehmung: 389
  • Sammelpunkte (SP): 500-600

Während ihr Sammelgeschick und Wahrnehmung so hoch wie möglich sockeln solltet, reicht es bei den Sammelpunkten aus, wenn ihr (je nach eurer Vorgehensweise beim Abbau) 500-600 Punkte erreicht.

Um die 370 Sammelgeschick zu erreichen, reicht es bereits aus, Materia Sammlersold-Materia der Stufe 3 und 4 in eure Ausrüstung zu sockeln. Die 408 für Sammelstellen mit zwei Sternen sind schon deutlich schwieriger zu erreichen. Hier solltet ihr eure Ausrüstung perfekt sockeln und nach Möglichkeit auch Buffood verwenden.

FF 14: Unerreichbare Sammelstellen finden und abbauen

Bevor ihr mit dem Abbau der unerreichbaren Gegenstände beginnen könnt, müssen die entsprechenden Sammelstellen zuerst einmal gefunden werden. Diese erscheinen immer nur zu einer bestimmten Ingame-Tageszeit und sind anschließend für drei Stunden verfügbar. Mit Hilfe der Fähigkeiten Tellurische Enthüllung beim Minenarbeiter, sowie Flurenthüllung beim Gärtner, könnt ihr diese auf der Minikarte sichtbar machen.

ff 14 unerreichbar

Habt ihr ein unbekanntes Vorkommen entdeckt, stehen euch nun zwei Wege offen, die Gegenstände abzubauen. Der erste Weg kann ein wenig darin variieren, wie gut eure Ausrüstung ist und welche Kommandos ihr letztendlich benötigt. Er wird in der Regel dazu verwendet, die verschiedenen Rohstoffe abzubauen:

  • Schritt 1: Macht alle unbekannten Slots mit Hilfe von Pioniergeist (Gärtner) oder Mineralogie (Minenarbeiter) sichtbar (300 SP)
  • Schritt 2: Steigert die Sammelchance mit Meister der Felder II (Scharfer Blick II) um 15% (100 SP)
  • Schritt 3: Steigert die HQ-Chance mit Höhere Ziele (Exkavieren) um 10% (100SP)
  • Schritt 4: Baut nun das gewünschte Sammelstück 4 mal ab
  • Schritt 5: Sollten euch die ersten vier Sammelversuche fehlerfrei geglückt sein, verwendet ihr nun Axt im Wald (Perfektionist), um die HQ-Chance auf 100% zu steigern

Die zweite Möglichkeit steht euch zur Verfügung, wenn ihr es nur auf die Polykristalle abgesehen habt. Dabei solltet ihr die unbekannten Sammelpunkte nicht für 300 SP aufdecken, sondern diese direkt aufschlagen. So habt ihr genügend SP übrig, um die gesammelten Polykristalle mit einem Segen-Kommando zu verdreifachen. Insgesamt werdet ihr auf diese Weise mehr Polykristalle sammeln können, als wenn ihr die Sammelstelle direkt aufdeckt. Dies ist natürlich nur möglich, wenn ihr genau wisst, in welchem Slot sich der gewünschte Kristall befindet.

FF 14: Alle seltenen Sammelstellen für Gärtner und Minenarbeiter im Überblick

In Kürze werden wir euch an dieser Stelle alle seltenen Sammelstellen für den Gärtner und den Minenarbeiter präsentieren. Dabei werden wir euch verraten, wo und zu welcher Uhrzeit ihr diese finden könnt, und in welchen Slots sich welche Gegenstände befinden.

Solltet ihr Fragen, Kritik oder Anregungen zu diesem Guide haben, könnt ihr uns diese gerne in den Kommentaren mitteilen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close