Home - Final Fantasy XIV Guides - Event-Guides - Valentinstag-Event 2015

Valentinstag-Event 2015

Herzlich willkommen zu unserem Guide zum Valentinstag-Event 2015 in Final Fantasy 14: A Realm Reborn. Der diesjährige Valentiontag unterscheidet sich ein kleines Stück weit von anderen Ingame-Events. Dieses Mal folgt ihr nämlich nicht einfach nur einer vorgegebenen Questeihe, sondern müsst auch selbst aktiv werden und bestimmte NSCs anhand von Hinweisen finden, die ihr erhaltet. Um euch die Sache ein wenig zu vereinfachen, haben wir das komplette Event und die Fundorte aller Liebenden hier für euch zusammen gefasst.

ff 14 valention 15 1

Mehr zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn findet ihr auf unserer großen Guide-Übersichtsseite.

Ff 14: Valentinstag-Event 2015 – Die Questreihe

Schritt 1: Start des Events

  • Die Reise startet in Alt-Gridania (X10 Y9), wo wir die Quest „Alles Liebe zum Valentiontag“ annehmen.
  • Sprecht anschließend mit Hortefense, der direkt neben der Questgeberin steht, um die Quest abzuschließen.
  • Nehmt anschließend die drei Aufgaben „Verlorene Liebe in Gridania“, „Verlorene Liebe in Ul’Dah“ und „Verlorene Liebe in Limsa Lominsa“ an.

Hinweis: Offenbar können die für die Questen gesuchten NSCs an verschiedenen Stellen zu finden sein. Solltet ihr sie an einer Stelle gefunden haben, die hier noch nicht erwähnt wurde, dann teilt uns dies einfach in den Kommentaren mit!

Schritt 2: Verlorene Liebe in Gridania

  • Begebt euch zum Liebesboten in Alt-Gridania (X10 Y8) und sprecht mit ihm.
  • Ihr findet den gesuchten Charakter in Gut Zwieselsgrund im Tiefen Wald (X21 Y21), wo er in der Nähe des Ätheriten sitzt.
  • Sprecht anschließend erneut mit dem Liebesboten in Alt-Gridania.

Schritt 3: Verlorene Liebe in Limsa Lominsa

  • Sprecht mit dem Liebesboten in den Oberen Decks (X11 Y13).
  • Dieses Mal findet ihr den Gesuchten bei einem der folenden drei Orte:
    • in den Sommerfurt-Höfen im Zentralen La Noscea (X25 Y17)
    • Moraby-Trockendocks (X25 Y34) Phillpe
    • in Bierhafen (X27 Y26)
  • Kehrt anschließend zum Liebesboten in den Oberen Decks zurück, um auch diese Quest zu beenden.

ff 14 valention 15

Schritt 4: Verlorene Liebe in Ul’Dah

  • Begebt euch als Nächstes nach Ul’Dah, wo ihr den Liebesboten im Nald-Keuzgang (X10 Y8) findet.
  • Dieses Mal müsst ihr das Geschenk an Wowotazi übergeben, die ihr im Kohlestaubbahnhof inm Zentralen Thanalan (X20 Y18) findet. Findet ihr ihn dort nicht, solltet ihr euch in Horizont im Westlichen Thanalan (X23 Y17) nach Shashagun umschauen.
  • Nun könnt ihr auch diese Quest beim Liebesboten beenden.

Schritt 5: Rückkehr nach Gridania

  • Kehrt noch einmal ins Amphitheater in Alt-Gridania zurück, wo ihr nun die Quest „Wo die Liebe hinfällt“ annehmen könnt.
  • Sprecht nun mit Lisette und anschließend mit dem Liebesboten.
  • Nun könnt ihr bei Lisette die Quest beenden.

Valention-Tag 2015 – Belohnungen und Erfolge

Herzlichen Glückwunsch! Für das Abschließen der letzten Aufgabe habt ihr nicht nur das diesjährige Valentinstag-Event beendet, sondern erhaltet neben dem Erfolg „Kunstvolle Kuppelei“ auch noch den Buhlen-Rossharnisch. Bei dem Dienstmädchen des Hauses Valention könnt ihr außerdem weitere saisonale Gegenstände erwerben. Neben verschiedenen verbrauchbaren Items, gibt es dabei auch die „Flamme der Leidenschaft“, die ihr in eurem Garten platzieren könnt.

ff 14 valention 15 3

Das diesjährige Valentionstag-Event wird noch bis zum 16. Februar 2015 andauern. Wenn ihr Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Guide habt, könnt ihr uns diese gerne in den Kommentaren mitteilen.

Ähnliche Artikel

final fantasy 14 event himmelswende 2016 logo

Die Himmelswende 2016 – Alle Infos und Guide

Herzlich willkommen auf unserem großen Guide für das Ingame-Event „Die Himmelswende“ 2016 in Final Fantasy …

Final Fantasy 14 Screenshot Sternenlichtfest 2016

Das Sternenlichtfest 2016 – Alle Infos und Guide

Herzlich willkommen auf unserem Guide zum Sternenlichtfest 2016. Beim diesjährigen Weihnachts-Event in Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.